Über mich: 


Mein Name ist Renate Dallinger. Ich wohne mit meinem Mann und meinen 2 Kindern in St. Georgen bei Grieskirchen. Meine Mädels sind mittlerweile 11 und 8 Jahre alt und wurden im Babyalter mittels eines Tragetuchs getragen. 

Im November 2013 fing ich im Krankenhaus Grieskirchen wieder zu arbeiten an - hier war ich auch schon vor meinen Kindern beschäftigt. Ich wechselte die Abteilung und landete auf der Entbindung. Hier wurde ich immer wieder auf die Problematik unruhige Kinder, die viel getragen werden wollten, aufmerksam. Ich schnappte mir des Öfteren im Nachtdienst das Tragetuch und ging mit den anschließend schlafenden Kindern meine Kontrollgänge. Es fand bei den Müttern Anklang. Oft fragte man mich, ob ich ihnen das nicht zeigen könnte. So wurde mein Interesse an der Trageberatungsausbildung geweckt.

Mitte Oktober 2015 absolvierte ich den Grundkurs in Ried im Innkreis. Im März 2016 startete ich dann schließlich bei mir zu Hause mit den Beratungen. Im Herbst 2019 werde ich den Aufbaulehrgang und die Trage Tage in Wien besuchen um meine Beratungseltern mit noch mehr Bindeweisen und Neuigkeiten unterstützen zu können.